väterzeit.de - Vater sein, Mann bleiben

unterstützt von
FolioMen
zur Druckansicht

Hygiene unterwegs
ANZEIGE


Hygiene unterwegs - WC-Cover

Gerade für kleine Kinder ist Hygiene wichtig. Eltern wollen sie vor schädlichen Bakterien schützen, aber die zarte Haut nicht mit scharfen Chemikalien behandeln. Zwei Produkte der Firma reer bieten Abhilfe, vor allem auf Reisen und unterwegs.

WC-Sitzauflage


Eine längere Autofahrt zu Oma oder in den Urlaub, das Kind "muss mal" und der Parkplatz der Raststätte ist ziemlich voll. Entsprechend ist der Andrang vor der Toilette. Viele Eltern haben in solchen Situationen die Befürchtung, dass die Kinder auf den Sitzen von öffentlichen Toiletten mit schädlichen Keimen in Berührung kommen.

Abhilfe schafft die hygienische Einweg-Toilettenauflage "WC-Cover" von reer. Die PE-Folie besteht aus zwei Lagen, ist reißfest, wasser- und keimdicht. Sie hat eine besonders breite Auflagefläche und deckt so die Kontaktfläche des Toilettensitzes vollständig ab. WC-Cover ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet und lässt sich nach einmaligem Gebrauch einfach im Restmüll entsorgen.

Reinigungswasser

Reinigungswasser


Vor allem für Haushalte mit Babys und Kleinkindern hat reer AQUAINT entwickelt, ein natürliches Reinigungswasser, das ganz ohne Alkohol oder scharfe Chemikalien auskommt. Es brennt nicht auf der Haut, wirkt sofort und zeigt keinerlei Rückstände. Damit ist es für sensible Haut sehr gut geeignet. Über 99 Prozent der Keime und Bakterien werden in Sekunden abgetötet, unangenehme Körpergerüche beseitigt.

Das Wirkprinzip: In AQUAINT ist außer Wasser hyperchlorige Säure (HCIO) enthalten. Reinigungssysteme in Molkereien, bei der Lebensmittelproduktion oder bei der Wundbehandlung basieren seit längerer Zeit auf diesem System. Allerdings ist HCIO stark flüchtig. AQUAINT umgeht die Instabilität der Säure und kann sie für mindestens zwölf Monate nutzbar erhalten.

Nicht nur die Hände und verschmutzte Hautpartien lassen sich mit AQUAINT problemlos säubern, selbst die Innenflächen von Babyflaschen, Schnuller und Beißringe werden schnell von Bakterien und Keimen gereinigt. Ideal für unterwegs - und ein gutes Gefühl, wenn schadstofffreie Hygiene für Kinder so einfach ist.

zur Druckansicht