väterzeit.de - Vater sein, Mann bleiben

unterstützt von
FolioMen

Wir suchen Geburtsberichte von Vätern!


Mitmachen und Gewinnen!

Habst Du Lust, anderen Vätern über das zu erzählen, was Du bei der Geburt Deines Kindes erlebt hast? Und natürlich auch über die Zeit kurz davor und danach?

Schreib an uns!

Habt Ihr den Geburtsvorbereitungskurs gemeinsam besucht? Wie war die Geburt für Dich, konntest Du Deiner Partnerin helfen? Hast Du Dich überflüssig gefühlt? Hat Dich das Geburtserlebnis einfach umgehauen? Wie hast Du Dich vom medizinischen Personal angesprochen und betreut gefühlt? Und wie war der erste Blick auf Dein Kind?

Gerade Männer, die zum ersten Mal Väter werden, wünschen sich von uns solche Berichte. Sie möchten besser wissen, worauf sie sich einstellen müssen. Hilf uns mit Deinen Erfahrungen, diesen werdenden Vätern zu helfen!

Wir veröffentlichen Deinen Bericht nach redaktioneller Überarbeitung auf väterzeit.de. Wenn es Dir lieber ist, können wir auch ein kurzes Telefoninterview führen, dessen Transskript Du dann autorisierst. Gern kannst Du uns auch Bilder mit schicken! Wir nennen nur Vornamen und das Bundesland, in dem Du wohnst - es sei denn, Du möchtest es anders.

Wir freuen uns auf Deinen Bericht!

Unter allen Einsendungen verlosen wir immer wieder hochwertige Waren für Kinder und Eltern.

Bitte schick ihn per eMail (bitte vergiss Deinen Namen nicht) an:

redaktion@vaeterzeit.de

Hier kannst Du einige Geburtsberichte von Vätern lesen, die uns bereits erreicht haben.

Gewinne eine 4-in-1 Baby Trage von minimonkey


babytrage minimonkey
Alle Einsendungen nehmen an unserer Verlosung einer Multifunktionstrage teil (für den Bauch, auf der Hüfte und als Hängematte)
  • Erhältlich in 10 Farben
  • 0-2 Jahre (15kg)
  • Einheitsgröße
  • 100% Baumwolle
  • Gepolsterte Schulter
  • waschbar bei 40 Grad (im Waschbeutel)


Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel läuft bis zum 18.6.2017. Die Babytrage wird unter allen Einsendungen verlost. Mit der Einsendung erklärst du dein Einverständnis zur Veröffentlichung deines Textes durch den kidsgo Verlag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.