väterzeit.de - Vater sein, Mann bleiben

unterstützt von
FolioMen
zur Druckansicht

Es wird enger: Der siebte Monat


Schwangerschaftsentwicklung - Der siebte Monat

Zweites Trimester, 25. bis 28. SSW


Größe:
  • Vom Scheitel bis zu den Fersen ist Ihr Baby am Ende der 28. SSW nun schon 37 Zentimeter lang und wiegt rund ein Kilogramm und ist damit in etwa so groß wie eine Melone.


Was passiert:
  • Die Fettpölsterchen lassen Ihr Baby nun rundlicher erscheinen, die Proportionen sind harmonischer. Durch sein rasches Wachstum wird es für den Fötus nun langsam enger in Ihrem Bauch. Purzelbäume sind jetzt nicht mehr möglich. Inzwischen hat Ihr Kind einen Schlaf und Wachrhythmus gefunden. Ist es müde, reibt es sich die Augen oder gähnt. Auch das Atmen folgt nun einem regelmäßigen Takt. Die Entwicklung der Hirnnervenzellen ist jetzt abgeschlossen. Täglich bilden sich mehr Synapsen, die es Ihrem Kind erlauben, schon zu riechen, zu schmecken und sich gezielt zu bewegen. Häufig berührt Ihr Baby mit seinen Händen das Gesicht oder greift nach den Füßen. Die Knospen für die bleibenden Zähne entwickeln sich.
Besonderes:
  • Die Plazenta arbeitet wie ein Wärmetauscher. Sie hält die Temperatur in der Gebärmutter konstant. So ist Ihrem Baby nie zu kalt oder zu warm. In der 26. Woche öffnet Ihr Kind zum ersten Mal seine Augen. Bis jetzt sieht es seine Welt noch Schwarz-Weiß. Wissen Sie schon wie Ihr Kind heißen soll? Jetzt wird es Zeit, sich darüber Gedanken zu machen.



Kommentar zu diesem Thema schreiben:

Name, Ort:
Mein Kommentar:

Kommentare von Lesern:

 

zur Druckansicht