väterzeit.de - Vater sein, Mann bleiben

unterstützt von
FolioMen
zur Druckansicht

Wer bin ich als Vater und was soll ich tun? Hörbuch-Ratgeber für werdende Väter


Hörbuch-Tipps für werdende VäterBild: ehrenberg-bilder@fotolia.com

Der Streifen hat die richtige Farbe angenommen und das Kind ist unterwegs. Die Freude ist groß, aber nicht wenige werdende Väter (und Mütter) müssen sich erst an den Gedanken gewöhnen, bald für ein Kind verantwortlich zu sein. Wie können Sie sich am besten auf ihre baldige Vaterschaft vorbereiten? Diese Hörbücher geben Ihnen Rat und ironische Auflockerung.

"Mann & Vater sein" von Jesper Juul


Jesper Juul ist ein Familientherapeut aus Schweden, der dort eine internationale Familienberatungsagentur betreibt. "Mann & Vater sein" behandelt die Rolle des Vaters und wie sie im Verhältnis zu der des Mannes steht. Juul differenziert die verschiedenen Rollenkonflikte und versucht so, bei der Orientierung zu helfen. Die durch zahlreiche Ratgebervertonungen erfahrene Stimme von Claus Vester sorgt dabei dafür, dass der anspruchsvolle Stoff nicht an der Ohrmuschel abprallt.

"Der werdende Vater: Zwischen Kinderwunsch und Baby Blues" von Jens Oenicke


Eher auf Planung und die praktischen Aspekte ausgerichtet ist "Der werdende Vater" von Jens Oenicke. Der im Internetgeschäft tätige Oenicke richtet sich mit seinem Ratgeber insbesondere an Väter, bei denen der Zeitmangel berufsbedingt groß ist. Gerade, wenn beide Partner arbeiten, muss von Anfang an über Organisation und Bedürfnisse kommuniziert werden. Damit ist Oenickes Ratgeber vor allem hilfreich bei der planerischen Optimierung, damit Ende genug Zeit für die Familie und sich selbst bleibt. Vorgelesen wird der Ratgeber von Philipp Schepmann, der die Lektüre durch sein breites Portfolio nicht langweilig werden lässt.

"Achtung Baby!" von Michael Mittermeier


Michael Mittermeier braucht nicht vorgestellt zu werden. Der Stand-Up-Comedian hat sich so ziemlich über alles und jeden lustig gemacht - auch über Eltern. Nachdem er selbst Vater wurde, kann er auch über sich selbst lachen. Vorgelesen von ihm selbst erinnert "Achtung Baby!" daran, dass das Vater-werden nicht nur ernst, sondern auch herzig und bisweilen ironisch sein kann.

Mit diesen Ratgebern erhalten Sie eine erste Orientierung – und Auflockerung. Das Hörbuchformat ist dabei ideal für die Fahrt zur Arbeit oder beim Sport. Da Sie das Eltern-werden aber nicht allein erleben: Gern auch mit der Partnerin zusammen hören.


zur Druckansicht