väterzeit.de - Vater sein, Mann bleiben

unterstützt von
FolioMen
19.08.2014 21. Woche
Schrift vergrößern     Schrift verkleinern

Neue Arbeit und ein Sieg

Arbeit darf Spaß machen. Und gewinnen auch! Jedenfalls mit Natur-Radler...
Im neuen Umfeld

Ich habe meine neue Heimat kennengelernt und bin immer noch so dankbar, dass es ein solches Unternehmen gibt. In der Welt der Fahrräder leuchten meine Augen wie bei unseren Kindern zu Weihnachten. Und das beste ist: ich bin nicht mehr allein damit! Ich hatte noch nie so viele Leute mit dem gleichen Spleen um mich herum, und das befeuert die Sache noch. Folglich habe ich auch gleich richtig Geld ausgegeben für viele schöne Sachen.

Es gibt sogar Menschen, die lachen während der Arbeit und machen Witze. Dass ich das noch erleben darf... Mir hat das sehr gefallen und ich möchte meinen Beitrag leisten, dass wir erfolgreich sind.

Swim, run, bike

Meine Supporter waren am Sonntag alle dabei und haben mich so richtig zu Höchstleistungen getrieben. Am Sonntag fand in meiner Heimat der für mich bedeutendste Triathlon statt und von Mats bis zum Uropa waren alle dabei. Ich war tierisch nervös und dann saufroh, dass ich sogar meine Altersklasse gewinnen konnte. Für Mia war das ganz wichtig, dass der Papa endlich auch mal ganz oben steht. Aber wenn du 35 bist, dann kann da auch mal was gehen:))

Einen Kasten Naturradler haben wir dann gemeinsam getrunken und waren alle sehr happy. Das war ein toller Tag.

Kommentar zu diesem Beitrag schreiben:

Name, Ort:
Mein Kommentar:

Kommentare von Lesern:

 
Kai, Rhein-Sieg-Kreis:
20.08.2014 23:13
Gratulation zum Sieg!

Tagebuch Marcus

Marcus
Alter: 34
Wohnort: ein Kuhdorf in Niedersachsen
Beruf: (Ex-)Lehrer
Familienstand: verheiratet, 4 Kinder (0, 4, 6, 8 Jahre)
Geburtstag Kind:
Letzter Eintrag: 14.09.2014

Alle beendete Väter-Tagebücher lesen   Alle beendete Väter-Tagebücher
Tagebuch lesen  21. Woche
Neue Arbeit und ein Sieg